Wackelt Merkel?

Wackelt Merkel? Wackelt Merkel? Cicero | 02.10.17 Die Bundestagswahl hat die Volksparteien und ihre Spitzenvertreter schwer erschüttert. Doch während die Tage von Martin Schulz und Horst Seehofer bereits gezählt scheinen, tut Angela Merkel so, als könne ihr die Wahlschlappe nichts anhaben. Wenn sie sich da mal nicht täuscht. […] Deshalb sei die Behauptung gewagt: Die …

Weiterlesen →

Zum Demokratieverständnis in Deutschland

Zum Demokratieverständnis in Deutschland Wenn die SPD-Ortsvorsitzende mit einem AfD-Funktionär verheiratet ist WELT/N24 | 05.10.17 Gauland-Bezwinger Patzelt (CDU) fordert bei Maischberger eine neue Diskussionskultur mit der AfD. SPD-Frau Kerstin Hansen, verheiratet mit AfD-Mann Frank, erzählt aus dem Eheleben. Aus Parteikreisen habe man ihr zur Scheidung geraten. […] Von den Auswirkungen der gegenwärtigen Konflikte auf das …

Weiterlesen →

Auch Lindner hat zur Jagd geblasen

Auch Lindner hat zur Jagd geblasen „Wir jagen die Regierung von Hannelore Kraft“ n-tv | 03.05.13 Ich habe eine spannende Aufgabe im Düsseldorfer Landtag. Nordrhein-Westfalen ist das größte Bundesland. Deshalb gehen von dort auch immer Signale in die Bundespolitik aus. Wir jagen die Regierung von Hannelore Kraft. Kommentar: Was andere selbstverständlich sagen dürfen, darf Gauland …

Weiterlesen →

Die Doppelmoral der Etablierten

Die Doppelmoral der Etablierten Den Kanzler jagen Der Spiegel | 17.10.94 „Das wird ein fröhliches Regieren“, spottet Fischer. Und Grünen-Sprecher Ludger Volmer tönte am Wahlabend: „Wir werden den Kanzler jagen.“ Kommentar: Vielen Dank dem Leserkommentator des Focus am 4.10.17 für den Hinweis auf den Spiegel Artikel von 1994. Es lebe das Internet!

Weiterlesen →

Drei informative Interviews – aber warum erst 1 Tag vor der Wahl?

Drei informative Interviews – aber warum erst 1 Tag vor der Wahl? Christen sollten nicht auf Propaganda hereinfallen Die Tagespost | 23.09.17 Wen soll man morgen bei der Bundestagswahl wählen? Der Dominikanerpater Professor Wolfgang Ockenfels ist überzeugt, dass klare Kriterien, die sich am katholischen Lehramt [nicht unbedingt an manchen Bischöfen] ausrichten, bei der Orientierung helfen. …

Weiterlesen →

Wer würde dem nicht zustimmen? Sie?

Wer würde dem nicht zustimmen? Sie? Schafft die Wahlumfragen ab! WirtschftsWoche | 16.09.17 Die Medien degradieren sich zum Assistenzsystem der Demoskopie – und reproduzieren eine Stimmungslage, die unempfindlich ist für die Spannung(en) in diesem Wahlkampf, für das Brodeln im Biedermeier. […] Wichtig war [beim Fernseh-Duell] nicht, ob Schulz auf manche Fragen konkrete Antworten wusste oder …

Weiterlesen →

Ein böses Erwachen?

Ein böses Erwachen? Banken-Krise am Horizont: Nach der Wahl wird es ungemütlich Deutsche Wirtschafts Nachrichten | 23.09.17 Jetzt stehen in Deutschland die Bundestagswahlen unmittelbar an und die ganz große Koalition aller im Bundestag vertretenen Parteien hat es tatsächlich geschafft, das Thema Euro aus dem Wahlkampf praktisch komplett herauszuhalten. Der Zeit-Kauf hat funktioniert. Aber ebenso wie …

Weiterlesen →

Auf einmal auch kritische Töne von der FAZ

Auf einmal auch kritische Töne von der FAZ An den Grenzen der Willkommenskultur FAZ | 19.09.17 Keine Gerechtigkeits- oder Klimadebatte bewegt Bürger mehr als die Flüchtlingsfrage. Weil Hunderttausende integriert werden müssen, wird sich das auch nach der Bundestagswahl nicht ändern. Kommentar: Auf einmal stellt die FAZ fest, dass „keine Gerechtigkeits- oder Klimadebatte Bürger mehr (bewegt) …

Weiterlesen →

In welcher deutschen Zeitung würde der folgende Artikel zurzeit veröffentlicht?

In welcher deutschen Zeitung würde der folgende Artikel zurzeit veröffentlicht? Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema Neue Züricher Zeitung NZZ | 15.09.17 Die deutschen Wahlkämpfer gehen wie auf Stelzen durch das Land. Sie reden und versprechen dieses und jenes, doch die Flüchtlingskrise, welche die Menschen seit zwei Jahren umtreibt und nach allen Umfragen ganz oben …

Weiterlesen →

Skandalöse Unterstellungen in Richtung AfD – Geht’s noch?

Skandalöse Unterstellungen in Richtung AfD – Geht’s noch? Wie gefälschte Umfragen und Fake News Ihre Wahl beeinflussen sollen Focus | 20.09.17 Offiziell endet für die Parteien der Wahlkampf am Samstagabend vor der Wahl. Doch im Internet wird er auch am Sonntag noch weiter betrieben. […] Szenario 1: Falsche Berichte über kriminelle Flüchtlinge ohne offizielle Bestätigung …

Weiterlesen →

Die EU als moralische Instanz?

Die EU als moralische Instanz? EU-Bericht: Österreicher mit negativem Verhältnis zu Muslimen Kurier (Österreich) | 21.09.17 Laut dem Bericht teilt sich die österreichische Bevölkerung in Bezug auf negative Einstellungen gegenüber Muslimen mit 31 Prozent mit Malta den zweiten Platz der 15 befragten EU-Staaten. Lediglich Zypern habe ein negativeres Bild von Muslimen (36 Prozent). Gleichzeitig sei …

Weiterlesen →

Klartext im Sinne der AfD

Klartext im Sinne der AfD Rettet Europa vor der EU! Cicero | 16.09.17 Seit knapp zehn Jahren etwa ist überdeutlich, dass der Euro im Kern eine Fehlkonstruktion ist, da er schwache Wirtschaftsnationen währungspolitisch an starke bindet. Der Euro hat sich so zu einer ernsthaften Belastung der EU entwickelt. Daraus könnte man die Lehre ziehen, auf …

Weiterlesen →

„Das ist alles nur geklaut“

„Das ist alles nur geklaut“ FDP-Chef Lindner macht neues Einwanderungsrecht zur Koalitionsbedingung Focus | 16.09.17 Christian Lindner macht eine Korrektur der Flüchtlingspolitik zur Bedingung für eine Regierungsbeteiligung seiner Partei. […] Im Falle einer Oppositionsrolle plant Lindner die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur Flüchtlingspolitik der Bundesregierung von 2015 an. Kommentar: Ein Leser bringt es auf den Punkt: …

Weiterlesen →

Gabriel weiß nicht, was er (nachweislich) gesagt hat.

Gabriel weiß nicht, was er (nachweislich) gesagt hat. Der entsorgungsfreudige Siggi und seine Gedächtnislücken Jörg Meuthen auf facebook | 13.09.17 Der Siggi ist nicht nur ein großer Entsorger, sondern hat auch ein ganz löchriges Gedächtnis: Schauen Sie selbst, wie Sigmar Gabriel (SPD) sich bei einer Bürgerfrage gar nicht mehr an das erinnern kann, was nun …

Weiterlesen →

Seit 1991 CDU-Mitglied – nun wählt er AfD

Seit 1991 CDU-Mitglied – nun wählt er AfD Max Otte – „Mein Gewissen treibt mich zur AfD“ WirtschftsWoche | 12.09.17 Börsenprofessor Max Otte will bei der Bundestagswahl die AfD wählen. Im Interview nennt er drei Gründe für seine Entscheidung und erklärt, wieso die AfD aus seiner Sicht nicht rechtsradikal ist. Kommentar: Frage an Herrn Schäuble …

Weiterlesen →

Es lebe der „Merkelsche“ Rechtsstaat

Es lebe der „Merkelsche“ Rechtsstaat Aus Illegalität soll einfach Legalität gemacht werden AfD-Stuttgart-facebook | 02.08.17 Frau Merkel gibt einen kurzen Einblick in ihren Plan für die künftige illegale Masseneinwanderung nach Deutschland: Aus Illegalität soll einfach Legalität gemacht werden, so einfach ist das bei dieser Kanzlerdarstellerin! Kommentar: Die AfD-Stuttgart sagt dazu: „Aus Illegalität Legalität zu machen“, …

Weiterlesen →

Unbedingt lesenswert: Vera Lengsfeld zu Alice Weidel

Unbedingt lesenswert: Vera Lengsfeld zu Alice Weidel Alice im Gespensterland Vera-Lengsfeld.de | 10.09.17 Ein Gespenst geht um in Deutschland, es ist das Gespenst der AfD. Alle Mächte des alten Deutschland haben sich zu einer heiligen Hetzjagd gegen dieses Gespenst verbündet: die Altparteien, die Qualitätsmedien, die Kirchen, die Antifa, die Kämpfer gegen Rechts und alle Gutmenschen. …

Weiterlesen →

Sie werden sich die Augen reiben – wegen des FAZ-Artikels aus dem Jahr 2010, wegen Helmut Schmidt und Willy Brandt sowie wegen der Leserkommentare

Sie werden sich die Augen reiben – wegen des FAZ-Artikels aus dem Jahr 2010, wegen Helmut Schmidt und Willy Brandt sowie wegen der Leserkommentare Ausländer in Deutschland: Einwanderungsland wider Willen FAZ | 11.10.10 Das SPD-Präsidium, das sich dem vom Charlottenburg-Wilmersdorfer Ortsverband angestrengten Parteiordnungsverfahren gegen Thilo Sarrazin angeschlossen hat, sollte sein Vorhaben überdenken. Denn möglicherweise müsste …

Weiterlesen →

Reale Gefahr: Deutschland schafft sich ab

Reale Gefahr: Deutschland schafft sich ab Erneut Türkei-Ärger im Bundestagswahlkampf: Partei wirbt mit Erdogan-Plakat Focus | 08.09.17 Erst vor kurzem hatte der türkische Präsident Recep Tayyp Erdogan für Ärger im deutschen Wahlkampf gesorgt, als er die türkischstämmigen Bürger aufforderte, nicht für CDU, SPD und Grüne zu stimmen, da sie alle „Feinde der Türkei“ seien. […] …

Weiterlesen →