Gilt das nur für Österreich?

Asylwerber: 41% der „Jugendlichen“ lügen

oe24 (Österreich) | 02.04.17

Mehr als ein Drittel der vorgeblich jugendlichen Asylwerber war in Wahrheit volljährig.
+ eindeutige Leserkommentare

Kommentar:

Leserkommentar zu dem Artikel.
„Saif Khan, Arbeitet bei Kuffler & Bucher Frankfurt Airport:
Ich hat als Asylbewerber vor 12 Jahren auch das gleiche gemacht und hat ich nicht meine echte alte gesagt als ich nach Deutschland kam würde mir von anderen Asylanten das verraten anzulügen und es hat geklappt. Ich bin der Meinung dass viele Asylanten lügen von vorne bis hinten.“
Demnach gilt das auch für Deutschland.

(392)