Kandidaten für Kommunalwahl Rösrath gewählt

Am 21.02.2014 führten die Rösrather Mitglieder ihre Wahlversammlung zur Kommunalwahl durch. In der „Forsbacher Mühle“ wurden die Direktkandidaten für die Rösrather Wahlbezirke sowie die Kandidaten für die Reserveliste gewählt. Die siebenköpfige Liste führt Herr Jörg Feller als Spitzenkandidat an.

Wir wünschen den Gewählten viel Erfolg im Wahlkampf und bei der Kommunalwahl am 25. Mai 2014.

Die Alternative für Deutschland sagt Danke !!

Hat die Alternative für Deutschland nicht mitbekommen, dass die Wahl vorbei ist?!

Die Passanten in Bergisch Gladbachs Innenstadt blieben verwundert stehen. Wie in den Wochen zuvor, so bauten auch diesmal die örtlichen Vertreter der Alternative für Deutschland einen Informationsstand in Bergisch Gladbachs Innenstadt auf.

„Die Wahl ist doch vorbei, warum baut ihr wieder auf?“, so die ersten Kommentare. Aber die Fragen waren schnell beantwortet:
Die Alternative für Deutschland bedankt sich für den ermunternden Zuspruch während der letzten Monate und das entgegengebrachte Vertrauen von über 2 Millionen Wählern.

Zum AfD-Blau passender Enzian und ein entsprechender Flyer waren im Laufe des Vormittags schnell vergriffen. Viele Passanten kamen auf den Stand zu, beglückwünschten die Aktiven zum guten ersten Wahlergebnis und fragten nach den Zukunftsplänen. Die zahlreichen und gut gelaunten Gratulanten machten sehr deutlich mehr als 5% der Passanten aus. Nach allgemeiner Auffassung lag dies am allgemein steigenden Zuspruch und daran, dass die Anhänger anderer Parteien noch schliefen.

Das gute erste Wahlergebnis wird durch die zwischenzeitlich erschienenen Meinungsumfragen bereits nach einer Woche übertroffen (zuletzt bei Emnid 6%). Die Bürger in Bergisch Gladbach und ganz Deutschland können sich über eine spannende parteipolitische Landschaft der Zukunft freuen.