CSU soll Weg für Neuwahlen freimachen

CSU soll Weg für Neuwahlen freimachen

Petry/Meuthen: CSU muss endlich Konsequenzen ziehen!

AfD Homepage | 13.09.15

Im Namen der AfD fordern wir die CSU angesichts der dramatischen gesellschaftlichen Lage in Deutschland auf, sich ihrer Verantwortung zu stellen. Merkels bekanntgewordene Forderung nach einem anderen Deutschland ist ein Ausverkauf deutscher Interessen.
Dies darf die Schwesterpartei CSU nicht länger mittragen und muss daher unverzüglich aus der Koalition austreten, um den Weg für Neuwahlen freizumachen. Jeder, der angesichts dieser Situation mit der Kanzlerin weiterhin gemeinsame Sache macht, vergrößert die Mitschuld einer weiteren Eskalation im Land.”

Kommentar:

Die AfD brauchte Neuwahlen nicht zu fürchten, die Regierungsparteien und die Grünen fürchten nichts mehr. Daher wird die CSU wohl brüllen, um ihr Wählerpotenzial zu beruhigen, aber nicht beißen.