Was sagen Sie zu, Herr Güllner (Forsa)?

Was sagen Sie zu, Herr Güllner (Forsa)?

Umfrage-Überraschung: Die AfD liegt nur noch fünf Prozentpunkte hinter der SPD

Focus | 05.05.16

Die Volksparteien verlieren an Zustimmung, die AfD legt erneut zu. Die SPD sank auf ihren bisher tiefsten Wert. Auch die CDU kommt auf so wenig Stimmen, wie seit Oktober 2011 nicht mehr.
(Video von 49 Sekunden Länge + Gute Grafik + 209 Leserkommentare)

Kommentar:

Forsa (Güllner, SPD) kam gestern noch auf 9 %! Und nun mit 15% ein neuer Höchstwert im Deutschlandtrend? Viele Leser sind der Meinung, dass auch die 15% die Stimmung im Land nicht realistisch spiegeln, sondern viel zu niedrig angesetzt seien. Ein Argument dafür könnte die hektische Reaktion der CDU sein: Nachdem Frau Merkel noch in der vergangenen Woche den Satz wiederholt hat, dass der Islam zu Deutschland gehöre, sagt gestern Herr Kauder, dass der Islam nicht zu Deutschland gehört. Das wird er kaum ohne Absprache mit Merkel gemacht haben. Lässt also Merkel ihren Satz von Kauder korrigieren? Und warum ist in den Medien kein Aufschrei, wenn Kauder dasselbe sagt wie die AfD? Wo bleibt eine objektive Berichterstattung?

(1072)