Skandal! Die „Guten“ belügen die Gutgläubigen – aber die AfD ist böse.

Skandal! Die „Guten“ belügen die Gutgläubigen – aber die AfD ist böse.

Akten enthüllen abgekartetes Spiel: Deutsche Flüchtlingsretter kooperieren mit Schleppern

Focus | 30.09.23

Hilfsorganisationen versuchen, Migranten auf dem Mittelmeer aus akuten Gefahrensituationen zu retten. Sagen sie zumindest. Recherchen haben Hinweise darauf gegeben, dass einige NGOs mit Menschenhändlern kooperieren und ihre eigenen Tricks haben, die Zusammenarbeit zu verbergen.

Kommentar:

Es sei hier nur auf die aktuell 954 Leserkommentare hingewiesen und auf einen Artikel in t-online.de vom 11.11.22:
Seenotrettung: Deutschland fördert NGO – Rom droht
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/aussenpolitik/id_100078982/seenotrettung-deutschland-foerdert-ngo-rom-droht-mit-neuen-massnahmen-.html
„Die Bundesregierung fördert ab dem kommenden Jahr einen Verein, der die private Seenotrettung im Mittelmeer unterstützt. Der Verein United4Rescue erhält im kommenden Jahr zwei Millionen Euro, wie aus der am frühen Freitagmorgen im Haushaltsausschuss beschlossenen Endfassung des Etats für 2023 hervorgeht. Auch in den folgenden Jahren sollen jeweils zwei Millionen Euro fließen.“
Info zu United4Rescue:
https://united4rescue.org/Sehr erhellend, wer hinter Unites4Rescue steht: Karin Göring-Eckardt!
BILD fragt am 15.11.22: „Verhalf Grünen-Politikerin ihrem Liebsten zu Millionen?“
https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/staatsgeld-fuer-seenotrettung-verhalf-gruenen-politikerin-ihrem-liebsten-zu-mill-81940708.bild.html
Sollte man nicht doch lieber AfD wählen?

(375)