Bei uns kann jeder seine Meinung sagen. Jeder?

Bei uns kann jeder seine Meinung sagen. Jeder?

Bremer CDU-Chef Meyer-Heder zur Zusammenarbeit mit AfD: „Warum nicht?“

buten un binnen | 29.09.23

Der Landesvorsitzende der Bremer CDU, Carsten Meyer-Heder, will eine Zusammenarbeit mit der AfD grundsätzlich nicht ausschließen. Es sei falsch, auf kommunaler Ebene nicht in Bereichen zu kooperieren, in denen sich die Parteien inhaltlich einig seien, sagte der CDU-Chef im Interview mit buten un binnen. […]
Auf die Frage, wie Meyer-Heder zur Frage einer Zusammenarbeit mit der AfD stehe, erklärte er: „Da wo es inhaltlich richtige Punkte gibt, die die AfD auf kommunaler Ebene fördert, kann man nicht sagen: ‚Das ist Quatsch‘. Es geht um die Inhalte und nichts Anderes. Wenn wir Dinge bewegen wollen und wir sind einer Meinung mit der AfD: Warum nicht?“

Kommentar:

Meinungsfreiheit in der CDU?
Wie Sie der aktualisierten Fassung des Artikels entnehmen können, ist Meyer-Heder noch am selben Tag von einem Amt als Bremer CDU-Chef zurückgetreten (worden?).

(388)