Endlich einmal konkrete Zahlen

Endlich einmal konkrete Zahlen

Flüchtlings-Deal: EU hat bereits 105 Millionen Euro an Türkei gezahlt

Deutsche Wirtschafts Nachrichten | 17.08.16

Die EU hat der Türkei im Zusammenhang mit dem Flüchtlings-Deal bisher 105 Millionen Euro überwiesen. Das ist mehr, als von Präsident Erdogan bisher behauptet wurde. Allerdings ist es auch noch weit von den zugesagten 3 Milliarden Euro entfernt.

Kommentar:

Es wird spannend sein zu beobachten, wie es weitergeht. Wie verhält sich die EU? Wie verhält sich die Bundesregierung unter Kanzlerin Merkel? Wie verhalten sich die Bundesbürger?

(1180)