Schnell noch vor den Sommerferien

Schnell noch vor den Sommerferien

Kommentar: Hände weg von Demenzkranken!

Die Tagespost | 29.06.16

Was nach einer Routine-Angelegenheit ausschaut, ist an Brisanz schwer zu überbieten. Denn der zur Abstimmung stehende Gesetzentwurf der Bundesregierung, mit dem die nationale Gesetzgebung im Bereich der Arzneimittelzulassung an eine Verordnung der Europäischen Union angepasst werden soll, hat es in sich. Er sieht vor, die sogenannte „gruppennützige klinische Prüfung von Arzneimitteln“ erstmals auf Nichteinwilligungsfähige Volljährige auszudehnen.

Kommentar:

Haben Sie in den (anderen) Medien von diesem „Anpassungsgesetz“ je gehört und gelesen? Wird über ethische Fragen schon gar nicht mehr öffentlich diskutiert? Dabei kann jeder von uns davon betroffen sein und trotz oder wegen seiner Demenz zum „Medikamententester“ befördert werden. Von wem eigentlich? Schöne neue Welt?

(1119)