Und der deutsche Steuerzahler muss die Prozess- und Anwaltskosten übernehmen!

Und der deutsche Steuerzahler muss die Prozess- und Anwaltskosten übernehmen!

Nach unrechtmäßiger Abschiebung – Kein Asyl für Nasibullah S.

tagesschau.de | 19.09.18

Er war unrechtmäßig nach Afghanistan abgeschoben worden und musste zurückgeholt werden. Doch die Klage von Nasibullah S. gegen seinen abgelehnten Asylantrag wurde nach Informationen von NDR und „SZ“ abgelehnt. […] Das bestätigte die Anwältin des 20-jährigen Afghanen, Sonja Steffen. „Ich bin enttäuscht und werde weiterkämpfen. In jedem Fall lege ich Rechtsmittel gegen das Urteil ein. Denn ich sehe für die Berufungsbeschwerde gute Erfolgsaussichten“, sagte Steffen.

Kommentar:

Ein Leserkommentar von 179:
„Diese Geschichte hätte Franz Kafka nicht besser schreiben können. Der deutsche Steuerzahler steht ungläubig daneben und schüttelt den Kopf.

(72)