Das ist lebendige Demokratie

Das ist lebendige Demokratie

Fast 20 Prozent Vorsprung — AfD-Hammer bei Oberbürgermeister-Wahl

BILD | 11.09.23

Nach dem ersten Landrat gibt es in Thüringen wohl bald auch den ersten Oberbürgermeister der AfD! Deren Kandidat Jörg Prophet (61) holte am Sonntag in Nordhausen im ersten Wahlgang 42,1 Prozent und damit das mit Abstand beste Ergebnis. Und das, obwohl die AfD in Thüringen vom Verfassungsschutz als gesichert rechtsextrem eingestuft wird!

Kommentar:

Die Zahlen sprechen dafür, dass sich immer mehr Menschen nicht vorschreiben lassen, wen oder was sie wählen sollen. Sie laufen als mündige Bürger nicht dem mediengestützten Mainstream nach, sondern denken selbst. Sie werden sich bestimmt auch fragen, was der folgende Abschnitt in der BILD mit dem Bericht über den Wahlausgang zu tun hat: „In Nordhausen hatten die Nati-onalsozialisten von 1943 bis 1945 das berüchtigte Konzentrationslager Mittelbau-Dora betrieben, in dem insgesamt 60 000 Häftlinge unter unsäglichen Bedingungen Zwangsarbeit für die deutsche Rüstungsindustrie leisten mussten.“
Ist das noch guter Journalismus oder könnte man das schon als böswilligen Journalismus bezeichnen? Was will BILD mit diesem Passus erreichen?
Aber: 42,1 Prozent haben den AfD-Kandidaten gewählt und die Grafik „Sonntagstrend“ zeigt deutlich, dass auch bundesweit nur die AfD zugelegt hat.

(430)