Die AfD nimmt nicht nur zur Flüchtlingskrise Stellung

Die AfD nimmt nicht nur zur Flüchtlingskrise Stellung

Paul Hampel: US-Justiz erklärt VW den Krieg – Merkel und Co. schweigen!

AfD-Presserklärung | 08.01.16

AfD-Bundesvorstandsmitglied und Landesvorsitzender Niedersachsen, Paul Hampel, kommentiert die Entwicklung in der VW-Abgasaffäre:
„Hören Sie etwas? Nein? Ich auch nicht. Riechen Sie etwas? Ja? Ich auch! Ich rieche, dass uns da gerade ein ungeheures Hollywood-Schmierentheater vorgespielt wird, das nichts Geringeres zum Ziele hat, als die Zerschlagung des zweitgrößten Automobilherstellers der Welt.

Kommentar:

Da auch diese Presseerklärung von der Presse missachtet wird, ist sie hier veröffentlicht.

(1312)