Eine sachliche Analyse im Spiegel

Eine sachliche Analyse im Spiegel

Warum der Ausbau des Sozialstaats gegen die AfD nicht hilft

DER SPIEGEL | 07.03.24

Die AfD gilt vielen als Partei der Abgehängten und Arbeitslosen – doch das ist ein Irrtum. In vielen Punkten stehen ihre Anhänger denen der FDP am nächsten. Wer sie zurückgewinnen will, sollte das bedenken. […] Programmatisch ist die AfD weitestgehend die wirtschaftsliberale Partei geblieben, als die sie gestartet ist. Damit erfüllt sie in fast allen Punkten exakt die Ansprüche, die ihre Wählerschaft an sie stellt. Diese steht insbesondere sozialpolitischen Maßnahmen sehr kritisch gegenüber. […] Die wiederholt von der Politik vorgetragene Einschätzung, die AfD sei strukturell eine Partei des Prekariats, der Abgehängten, der Arbeitslosen, ist schlichtweg falsch.

Kommentar:

Der Spiegel beschreibt sehr schön das Alleinstellungsmerkmal der AfD gegenüber anderen Parteien:
„Die AfD erfüllt in fast allen Punkten exakt die Ansprüche, die ihre Wählerschaft an sie stellt.
Besser kann man den Erfolg der AfD nicht erklären.

(119)