Kein Einzelfall mehr

Kein Einzelfall mehr

Trotz Verbot: Bautzener CDU macht AfD-Politiker zum Vize-Landrat

Focus | 01.10.19

Die Spitze der CDU hat beschlossen, nicht mit der AfD zusammenzuarbeiten. Das scheint aber nicht überall im Land klar angekommen zu sein: In Bautzen wurde ein AfD-Politiker zum Vize-Landrat gewählt – mit den Stimmen der CDU. Der Fraktionsvorsitzende spricht von „normalen Vorgängen“.

Kommentar:

Wird da, wo Merkels Einfluss geringer wird, die Basis demokratischer?

Ein „netter“ Leserkommentar:
„Die Spitze der CDU hat auch beschlossen, der Sonne Vorgaben für ihre Aktivität zu machen. Das scheint aber nicht überall im Universum klar angekommen zu sein. Die Sonne hält sich nicht daran.“

(207)