Kein guter Rutsch ins neue Jahr?

Kein guter Rutsch ins neue Jahr?

Mehrheit der Deutschen fürchtet Abrutschen in die Schulden

t-online.de | 19.12.22

Strom, Gas, Essen – vieles wird teurer. Das hat auch großen Einfluss auf die Einstellung der Deutschen. […] Demnach sorgt sich die Mehrheit der Deutschen (53 Prozent), wie sie die Rechnungen für Strom, Gas, Hausratsversicherung oder Miete zahlen sollen. […] Mehr als die Hälfte der Teilnehmer (56 Prozent) erwartet, sich aufgrund der gestiegenen Strom- und Gaspreise zu verschulden.

Kommentar:

Die Zahlen stammen aus dem Monat Oktober und dürften wohl eher noch wachsen.

(387)