Keine Überraschung

Keine Überraschung

Wut auf Merkel: Jedes zehnte AfD-Mitglied war vorher in der CDU

Münchner Merkur | 28.05.16

Diese Untersuchung dürfte allen Fraktionen im Bundestag Kopfzerbrechen bereiten: Aus allen Parteien wandern Wähler zur AfD ab. Die meisten Mitglieder haben einem Zeitungsbericht zufolge die GroKo-Parteien verloren.

Kommentar:

Als Grund wird vor allem die Flüchtlingspolitik von Angela Merkel genannt. Es ist aber nicht nur die Flüchtlingspolitik von Angela Merkel, sondern die Flüchtlingspolitik, die von der mitregierenden CSU und der mitregierenden SPD sowie von den so genannten Oppositionsparteien (Grüne, Linke) unterstützt wird.

(1138)