„Muss sich die Kanzlerin auf eine Flucht ins Ausland vorbereiten?“

„Muss sich die Kanzlerin auf eine Flucht ins Ausland vorbereiten?“

«Unerträglich»? Nein, die deutsche Demokratie erträgt ein paar Wirrköpfe

Neue Züricher Zeitung NZZ | 31.08.20

Wenn es nach den Kommentaren deutscher Spitzenpolitiker zur Demonstration der sogenannten Corona-Skeptiker in Berlin geht, dann ist das Land am Wochenende knapp einem Staatsstreich entgangen. Parteiübergreifend war von Empörung und Abscheu die Rede. Der Bundespräsident sprach gar von einem «Angriff auf das Herz unserer Demokratie». Was ist da los? Steht die Bundesrepublik vor dem Kollaps? Droht bei der nächsten Bundestagswahl ein Siegeszug der noch nicht existenten Partei der «Querdenker»? Muss sich die Kanzlerin auf eine Flucht ins Ausland vorbereiten?

Kommentar:

Hinweis: Zum Lesen des ganzen Kommentars in der NZZ muss man sich registrieren lassen. Aber die Tendenz ist auch so eindeutig.

(218)