Neuer Ruf nach dem starken Staat – und das in der ZEIT

Neuer Ruf nach dem starken Staat – und das in der ZEIT

Darf’s auch etwas mehr sein?

Die Zeit | 11.12.15

Jahrzehntelang hieß es: Weniger Staat! Das erweist sich spätestens in der Flüchtlingskrise als Illusion. Über eine historische Trendwende. […] Wenn nicht alles täuscht, erleben wir gerade die Wiederkehr des starken Staates. Man muss nicht lange überlegen, um sich klarzumachen, dass die enormen Aufgaben, die in den nächsten Jahren auf uns zukommen, nicht ohne einen starken Staat gemeistert werden können:

Kommentar:

Ein Artikel, der Diskussionsstoff bietet, wie allein schon die bislang 249 Leserkommentare zeigen. Zwei davon kurz und knapp: „Mehr Staat ist ekelhaft.“ und „Aha. Das Ende der Ideologie, das Erwachen der Vernunft.“
Und was sagen Sie?

(1002)