Sind das die entscheidenden Probleme in Deutschland – bei der Ferienreise 2 Stunden Wartezeit am Brenner?

Sind das die entscheidenden Probleme in Deutschland – bei der Ferienreise 2 Stunden Wartezeit am Brenner?

Ösis machen Brenner dicht – Keine Rücksicht auf Ferien und Feiertage! – Parlament beschließt Novellierung des Asylrechts

BILD | 27.04.16

Österreich kann in der Flüchtlingskrise künftig einen „Notstand“ ausrufen. […] Eine erste Maßnahme ist schon in Arbeit: Die Behörden wollen „lageabhängig“ entscheiden, ob wegen der Flüchtlingskrise Grenzkontrollen an dem österreichisch-italienischen Alpenpass, dem Brenner, eingeführt werden. Das könne jederzeit passieren, hieß es am Mittwoch. Für Touristen kommt es besonders dicke: Es wird keine Rücksicht auf Ferienzeiten oder Feiertage wie etwa Pfingsten genommen. Das bedeutet für viele deutsche Urlauber vor allem eines: Stau! […] Auch der Zugverkehr werde in die Maßnahmen einbezogen. […]
Österreich erwartet von Italien, dass es das „Durchwinken“ von Migranten Richtung Norden beendet. Hintergrund der Grenzkontrollen ist das Ziel der rot-schwarzen Koalition in Wien, in diesem Jahr möglichst nicht mehr als 37 500 Asylbewerber ins Land zu lassen.

Kommentar:

Die Tendenz von BILD ist wohl eher eine negative Bewertung der Entscheidung der österreichischen Regierung. Das sehen die aktuell 185 Leserkommentare aber weit überwiegend ganz anders. Ein Leser will daraufhin seinen Urlaub in Österreich verbringen!
Man mag auch nicht recht glauben, dass es BILD als Problem verkauft, dass „keine Rücksicht auf Ferienzeiten oder Feiertage“ genommen wird.

(1196)