Tipps für „Flüchtlinge“?

Tipps für „Flüchtlinge“?

Personalausweis verloren: Das ist jetzt zu tun

t-online.de | 14.08.18

Wir erklären, was Sie als Erstes unternehmen sollten, wenn Sie Ihr Ausweisdokument verloren haben […].
Melden Sie den Verlust Ihres Ausweises […] nicht und sind auch nicht im Besitz eines Reisepasses, ist das eine Ordnungswidrigkeit, denn in Deutschland herrscht Ausweispflicht. Besitzen Sie keinen Identitätsnachweis, können Strafen bis zu 5.000 Euro drohen.

Kommentar:

Entschuldigung! Die Überschrift führt in die Irre. Es geht wohl nur um Tipps für die, die schon länger hier leben. Für sie gilt in Deutschland die Ausweispflicht und nur Ihnen „können Strafen bis zu 5.000 Euro drohen“.
Zaghafte Frage: „Ist diese Ungleichbehandlung nicht auch eine Form von Diskriminierung?“ (Ironie aus!)

(572)