Überraschend neue Töne

Überraschend neue Töne

Schäuble, die AfD und Heinos deutscher Liederabend: Was man sagen darf und was nicht

Focus | 25.05.21

Dürfen Deutsche patriotisch sein? Während Heinos „deutscher Liederabend“ für Empörung in einigen Teilen der Bevölkerung sorgt, wollen die Grünen das Wort „Deutschland“ aus dem Titel ihres Wahlprogramms streichen. Im „Deutschen“ Bundestag bemüht sich unterdessen die AfD möglichst angepasst zu sein. Zumindest Wolfgang Schäuble honoriert das. […]
Und in dieser Eigenschaft [als Bundestagspräsident] hat Schäuble etwas getan, was noch nie ein CDU-Promi sich herausnahm: Schäuble hat die AfD verteidigt – und zwar ausgerechnet gegen den Vorwurf, antisemitisch zu sein.

Kommentar:

Diesen überraschenden Beitrag sollte man gelesen haben.

(228)