Wer will, was Grüne wollen?

Wer will, was Grüne wollen?

Grüne wollen Wahlrecht auch für Ausländer

BILD | 12.10.22

Die Grünen sind seit fast einem Jahr in der Regierung! Ab Freitag wollen sie auf einem Parteitag über ihren Kurs debattieren, neue Forderungen beschließen. Abstimmen sollen die Delegierten u.a. über…
► Stopp der AKWende – und Komplett-Abschalten der 3 AKW zum Jahresende.
[…]
► Wahlrecht für alle Ausländer, die seit mindestens fünf Jahren hier leben.
► „Sonntagsfahrverbot im 14-tätigen Wechsel“ (gerade/ungerade Kennzeichen) während der Energiekrise.
► Frei-Strom für Stütze-Empfänger: So soll der Staat die Stromkosten „außerhalb des Regelsatzes“ übernehmen.

Kommentar:

Hierbei handelt es sich zunächst zwar „nur“ um Anträge von Grünen, über die auf dem Parteitag entschieden wird. Aber auch wenn sie aktuell abgelehnt würden, zeigen sie doch, in welche Richtung bei den Grünen gedacht wird.
Darauf sollte man bei Diskussionen immer hinweisen und fragen: Wollen Sie wirklich, dass die Grünen diese Ziele politisch umsetzen können? Wenn nein, dann wissen Sie, wie sie zu wählen haben. Bedenken Sie dabei: Wer SPD wählt, bekommt Grün, wer CDU wählt, bekommt auch Grün. Zum Glück gibt es noch eine Alternative für Denker.

(513)