Wie soll das weitergehen?

Wie soll das weitergehen?

Türken in Grenzstadt Kilis wollen keine Syrer mehr aufnehmen

Deutsche Wirtschafts Nachrichten | 09.02.16

Die Stimmung an der türkisch-syrischen Grenze kippt zu Ungunsten der syrischen Flüchtlinge. Die türkische Bevölkerung fürchtet einen Massenexodus, der das Leben aus den Fugen bringen könnte. Sie fordern: Der Staat muss sich zuerst um seine eigenen Bürger kümmern.

Kommentar:

Wer macht dem Wahnsinn ein Ende? Warum sind immer die einfachen Leute die Opfer der politischen Auseinandersetzungen, während die Verantwortlichen „im Trockenen sitzen“ und auch die Oppositionellen es sich im Ausland gut gehen lassen? Wann hört man etwas von der Uno? Wo ist der dauernde Appell der Kirchen?

(1121)