Wo sind „unsere“ kritischen Schriftsteller?

Wo sind „unsere“ kritischen Schriftsteller?

Michel Houellebecq – Jetzt redet er

FAZ | 20.11.15

Zu glauben, man könne Grenzen niederreißen, hält er für einen Wahn, an Frankreichs Regierung lässt Michel Houellebecq kein gutes Haar. In einem Artikel holt der Schriftsteller zur Generalabrechnung aus.

Kommentar:

Der Artikel selbst ist wenig aussagekräftig und nur deshalb hier eingestellt, damit Sie Zugang zu den Leserkommentaren haben.

(1422)