Angemaßte Autorität schwindet

Angemaßte Autorität schwindet

Mutti gibt klein bei

t-online.de | 06.05.20

Angela Merkel hat in der Corona-Krise fast zwei Monate lang die Rückendeckung der Deutschen gehabt, die Mehrheit der Bevölkerung folgte ihrer Autorität. […] Nicht wenige Menschen klagen über die Folgen, einige meckern auch, und mancher Wirrkopf wittert gar einen teuflischen Plan hinter der Ausgangssperre – aber in den Geschichtsbüchern wird man dereinst Anerkennung dieser großen kollektiven Leistung der Deutschen lesen. Einen Absatz weiter wird man allerdings lesen, wie der Kanzlerin die Kontrolle entglitt. […] Frau Merkel, die noch vor Wochenfrist „Öffnungsdiskussionsorgien“ angeprangert und ihrer Sorge vor einer zu schnellen Rückkehr in die Normalität Luft gemacht hatte, hat offensichtlich erkannt, dass sie auf verlorenem Posten kämpft. Also wechselt sie die Seiten. Mutti gibt klein bei.

Kommentar:

Frau Merkel ist spät auf den Corona-Zug aufgesprungen und muss früh wieder abspringen. Zuständig war sie eigentlich nie.

(171)