Das wird heiße Debatten geben

Das wird heiße Debatten geben

Österreich – Stadtrat verbietet schwul-lesbische Ampelfiguren

Die Welt | 07.12.15

„Ampeln sind ein Verkehrszeichen und dürfen nicht dazu missbraucht werden, Gesinnungsbotschaften zu übermitteln“, rechtfertigte Hein seine Entscheidung.

Kommentar:

Könnte es sein, dass die Mehrheit der Österreicher und Deutschen diese Entscheidung und diese Begründung unterstützt?
Übrigens: „Die Hamburger AfD will die Pläne für die besonderen Ampelmännchen stoppen. Gleichstellungssenatorin Katharina Fegebank hatte die Idee der schwul-lesbischen Ampelfiguren für Hamburg ins Spiel gebracht.“
http://www.welt.de/regionales/hamburg/article142552023/AfD-will-homosexuelle-Ampelmaennchen-verhindern.html

(1205)