Dramatische Lage für das BAMF – auch im Jahr 2016

Dramatische Lage für das BAMF – auch im Jahr 2016

360.000 Asylanträge sind nicht bearbeitet

Wirtschaftswoche | 08.01.16

Das Bundesamt für Migration rechnet bis Mitte 2016 mit dramatischen Zuständen bei der Registrierung von Asylbewerbern. Das dürfte die deutschen Behörden in absehbarer Zeit überfordern.

Kommentar:

Frau Merkel, wie schaffen wir das, wenn selbst Herr Weise von Überforderung spricht?

(1125)