Ein Artikel – der FAZ würdig

Ein Artikel – der FAZ würdig

Wer versteht Europa? – Der verspätete Kontinent

FAZ | 25.06.16

Man tue die Antieuropäer nicht als Populisten ab. Vielleicht sind sie Realisten. Was hat die EU denn gebracht? Vom Nutzen und Nachteil eines Experiments, das vielleicht keine Zukunft hat. Ein Gastbeitrag [von Hermann Lübbe]

Kommentar:

Man muss nicht alle Ansichten teilen und trotzdem oder gerade deshalb ist der Artikel lesenswert, z.B. wegen der Überlegungen zum Begriff „Werte“: „Der Begriff der Werte entstammt ja der Ökonomie, und nirgendwo taucht er in den alteuropäischen Ethik-Lehrbüchern oder auch in unseren Katechismen auf. „Wert“ – das ist das Resultat der Schätzung einer Sache, einer Norm oder auch einer Handlung unter dem Aspekt ihrer Dienlichkeit für Zwecke, auch für gemeinsame Zwecke, und dabei kann man sich naheliegenderweise in komplex gewordenen Lebensverhältnissen auch verschätzen.“

(1530)