Schöne Aussichten

Schöne Aussichten

Terror: Europol warnt vor größter Anschlagsgefahr seit mehr als zehn Jahren

Focus | 19.02.16

„Europa steht momentan vor der größten Terrorgefahr seit mehr als zehn Jahren“, sagte Behördenchef Rob Wainwright der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ vom Freitag. […] „Es ist zu erwarten, dass der IS oder andere religiöse Terrorgruppen einen Anschlag irgendwo in Europa verüben werden – mit dem Ziel, hohe Verluste unter der Zivilbevölkerung zu erreichen“.

Kommentar:

Natürlich darf der Hinweis nicht fehlen, dass die erhöhte Terrorgefahr nichts mit dem erhöhten Flüchtlingsandrang zu tun habe. Ja, dann ist die Politik ja aus dem Schneider. Doch sehen das die Leserkommentare meist völlig anders.

(1446)