Siegt die Vernunft?

Siegt die Vernunft?

Merkel-Kritiker Willsch für Zusammenarbeit mit AfD

hessenschau.de | 13.12.16

Willsch ist überzeugt, „dass – falls die AfD sich zu einer ordentlichen bürgerlichen Kraft entwickeln sollte – mögliche Zusammenarbeiten sicherlich wie auch zu Beginn der 80er Jahre bei den Grünen zunächst auf kommunaler Ebene beginnen würden.“ Wie das in der Praxis aussieht, weiß er auch schon. Denn seit der Kommunalwahl ist die AfD mit sieben Abgeordneten als drittstärkste Kraft im Kreistag des Rheingau-Taunus-Kreises vertreten. Eine formelle Koalition gibt es hier derzeit nicht, Mehrheiten finden sich quer durch das Parlament. In wichtigen Punkten stimmt die CDU auch gerne mit der AfD gemeinsam ab, um rot-grüne Beschlüsse aus der Vergangenheit zu korrigieren.

Kommentar:

Wenn Vernünftige der AfD auf Vernünftige anderer Parteien treffen, kommt es auch zu vernünftigen Ergebnissen.

(1324)