Unser nächster Stammtisch am Donnerstag, 21.05.!

Wie jeden Monat laden wir Sie herzlich zu unserem nächsten Stammtisch ein!

Wir treffen uns am Donnerstag, den 21.05.2015 ab 19:00 Uhr im Restaurant Fürstenbrünnchen (Alt Lückerath 1, 51429 Bergisch Gladbach).

Diskutiert wird sicher wieder über aktuelle politische Themen aus lokalen, nationalen und globalen Anlässen sowie über unsere Landes- und Bundesparteitage. Auch sei erneut auf unsere beiden Volksinitiativen „Genug abGEZockt!“ und „Ja zu 10H“ hingewiesen, über die sich auch an diesem Abend wieder informiert werden und diese unterstützt werden können.

Wir freuen uns auf Sie!

Wir vor Ort beim Kirschblütenfest in Refrath (9. & 10. Mai)

Die Alternative für Deutschland wird bei dem am Wochenende (9. & 10. Mai) stattfindenden Kirschblütenfest in Refrath mit von der Partie sein und sich den Fragen und Sorgen der Bürger stellen.

Hierbei wird es auch wieder Gelegenheit geben, über die beiden Volksinitiativen der AfD NRW zu diskutieren und diese zu unterstützen: „Genug abGEZockt!“ und „Ja zu 10H“.

Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

Nächster Stammtisch am Donnerstag, 16.04.2015

Am kommenden Donnerstag, den 16.04.2015, trifft sich die Alternative für Deutschland im Rheinisch-Bergischen Kreis wie gewohnt ab 19:00 Uhr,  im Fürstenbrünnchen, Alt Lückerath 1, 51429 Bergisch Gladbach, zum Mitglieder- und Interessentenstammtisch.

Im Mittelpunkt des Abends wird die Vorstellung der beiden Volksinitiativen der AfD-NRW stehen, nämlich „Ja zu 10H“ und „Genug abGEZockt„.

Im Vorfeld des Landesparteitages Ende April werden wir uns auch darüber austauschen, wie sich die Situation in NRW und auch im Bund zur Zeit darstellt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Die AfD auf dem Frühjahrsempfang des Rheinisch-Bergisches Kreises

Für Mittwoch, den 15.April 2015 hatte der Rheinisch-Bergische Kreis zum traditionellen Frühjahrsempfang geladen. Auch in diesem Jahr ging es wieder um ein Thema von großer Bedeutung: „RBK 2020plus – Zukunft für Familien in Rhein-Berg“

Mit vor Ort und im Dialog waren einige bekannte Gesichter der Alternative für Deutschland. So viel zum allseits zitierten Stereotyp, die AfD sei eine Partei alter Männer – sehen Sie selbst:

Weitere Informationen zur Veranstaltung auf der Seite des Kreises: Link

Nächster Stammtisch des Kreisverbandes am Donnerstag, den 19.02.2015

Zum nächsten Stammtisch der Alternative für Deutschland im Rheinisch-Bergischen Kreis laden wir Sie recht herzlich ein:

Do 19.02.2015 um 19:00 Uhr im Restaurant Fürstenbrünnchen, Alt Lückerath 1, 51429 Bergisch Gladbach

Wir freuen uns, interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Unterstützer und Mitglieder der AfD zu begrüßen!

Stammtisch in Wermelskirchen

Der Stadtverband in Wermelskirchen lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Unterstützer und Mitglieder der Alternative für Deutschland aus der Region (gerne auch aus angrenzenden Gemeinden) zum nächsten Stammtisch ein:

Mi 11.02.2015, 19:30 Uhr im Alten Brauhaus Eich 31, 42929 Wermelskirchen

Der Stammtisch in Wermelskirchen findet übrigens immer am 2.Mittwoch eines Monats um 19:30 Uhr an obigem Ort statt.

Gemeinsamer Jahresausklang am Do 18.12.2014 im Fürstenbrünnchen

Gerne möchten wir gemeinsam mit unseren Mitgliedern, Freunden und Interessenten der Alternative für Deutschland im Rheinisch-Bergischen Kreis das ereignisreiche und erfolgreiche Wahljahr 2014 ausklingen lassen.

Wir treffen uns am Donnerstag, den 18.12.2014 um 19:00 Uhr im bekannten Restaurant „Am Fürstenbrünnchen“ (Alt Lückerath 1, 51429 Bergisch Gladbach) zu einem gemütlichen Abendessen – bei dem die Politik gerne auch mal im Hintergrund stehen darf.

Wir freuen uns, wenn Sie kommen möchten und bitten zwecks Planung für den Wirt um eine kurze Nachricht.

Die AfD im Rheinisch-Bergischen Kreis hat ihren ersten Stadtverband

Am 26. November 2014 (Mittwoch) wurde der Stadtverband der AfD-Wermelskirchen gegründet.

Unter der Versammlungsleitung des Sprechers des Kreisverbandes Rhein-Berg der Alternative für Deutschland, Herrn Torsten Jungbluth, trafen sich die Mitglieder der AfD-Wermelskirchen am 26.11.2014 im „Altes Brauhaus“ zur Gründung des Stadtverbandes und beschlossen, den Stadtverband ins Leben zu rufen.

Der am gleichen Abend gewählte fünfköpfige Vorstand besteht aus: Hans-Joachim Lietzmann (Sprecher), Jürgen Steeger (stellvertretender Sprecher), und den weiteren Vorstandsmitgliedern Andreas Müßener, Moritz Weber und Klaus Zippmann.

Die erst seit rund eineinhalb Jahren in Wermelskirchen bestehende AfD hatte bereits im Bundestagswahlkampf, im Europawahlkampf und mit ihrer erfolgreichen Teilnahme an der Kommunalwahl im Mai 2014 gezeigt, wie leistungsfähig sie ist.

Zusätzlich zur zweiköpfigen AfD-Fraktion im Stadtrat steht den Bürgerinnen und Bürgern jetzt auch ein starker Stadtverband als Ansprechpartner für ihre politischen Bedürfnisse und Wünsche zur Verfügung.

Kreisparteitag der AfD im Rheinisch-Bergischen Kreis

Am Donnerstag, den 16.10.2014 findet der nächste Kreisparteitag der Alternative für Deutschland im Rheinisch-Bergischen Kreis statt.

Der Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben.

Es wird insbesondere um wichtige Satzungsänderungen (z.B. zur Gründung von Stadtverbänden) und um die Nachwahl weiterer Delegierter gehen, da die Mitgliederzahl in unserem Kreisverband stetig wächst. Auch werden wir Gelegenheit zur Beratung der vorgesehenen Änderungen an der Bundessatzung haben.

Nächster Stammtisch diese Woche Donnerstag, 09.10.2014

Unser nächster Stammtisch findet – wie üblich immer am 2.Donnerstag im Monat – diese Woche am Do 09.10.2014 statt!

Wir treffen uns regelmäßig mit Mitglieder und Interessenten zum Austausch über aktuelle Themen. Diese Woche sind wir im Hotel Hansen, Paffrather Straße 309, 51469 Bergisch Gladbach.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch zu Themen, die Ihnen und uns wichtig sind. Wir freuen uns auf Sie!

Sitzung des Kreistages steht an

Am Donnerstag, den 25.September steht die nächste Sitzung des Kreistags an, Details und Agenda sind im Kreistagsinformationssystem zu finden (per Klick im Kalender auf die Sitzung am 25.09.).

Die Agenda ist lang. Es geht u.a. um die Dhünntalsperre, die Erweiterung des Kreishauses oder auch um den Übergang von Schule in Beruf. Viele spannende Themen, die uns Bürger im Kreis betreffen! Übrigens: Jeder kann als Gast an den Sitzungen teilnehmen und so einen Einblick in die politische Arbeit des Kreistages und unserer dortigen 3 Kreistagsabgeordneten der Alternative für Deutschland bekommen!

Stammtisch am Do 11.09.2014

Am Donnerstag, den 11.09.2014 findet um 19:00 Uhr wieder unser nächster Stammtisch statt – dieses Mal wieder im Restaurant „Am Fürstenbrünnchen“ (Alt Lückerath 1, 51429 Bergisch Gladbach).

Wir berichten über Aktuelles aus der Kommunalpolitik, schildern Erfahrungen aus der Praxis unserer Mandatsträger, diskutieren über kommunale Themen und natürlich auch über all das, was die Alternative für Deutschland sonst noch betrifft, z.B. die Landtagswahl in Sachsen vom 31.08.2014.

Wir freuen uns auf Sie! Nicht nur Mitglieder oder Unterstützer der AfD sind willkommen, auch neugierige Bürger und Interessenten laden wir herzlich ein, uns kennenzulernen!

Unser nächster Stammtisch steht an (14.08., 19 Uhr)!

Am Donnerstag, den 14.08., werden wir um 19:00 Uhr wieder unseren nächsten Stammtisch veranstalten – zukünftig dann immer an jedem 2.Donnerstag im Monat.

Am 14.08. treffen wir uns um 19:00 Uhr im Herzogenhof in Odenthal (Altenberger-Dom-Straße 36 – 51519 Odenthal). Gerne können Sie dort auch speisen, die Karte finden Sie auf der Homepage.

Alles Weitere zu unseren Stammtisch finden Sie hier.
Sie sind herzlich willkommen – ob Gast, Interessent, Bürger oder Mitglied der AfD…! Wir freuen uns auf Sie!

Erste Erfahrungen in Kreistag & Stadträten gesammelt

Es war gerade einmal 18 Tage nach der Wahl, da stand bereits die erste offizielle Amtshandlung für einige Mandatsträger im Kreisgebiet an: die erste Sitzung des Rheinisch-Bergischen Kreistags. Es folgten weitere Termine für die Fraktionen der Gemeinden, so dass der Terminkalender im Juni bereits dicht gefüllt war für unsere Polit-Neulinge (siehe oben im Menü unter „Kommunal“ für eine kurze Vorstellung unserer Mandatsträger).

Sitzungen des Kreistags am 12.06. & 01.07.
Sitzungen im Stadtrat Bergisch Gladbach am 17.06. & 01.07.
Sitzung im Stadtrat Rösrath am 23.06.
Sitzungen im Stadtrat Wermelskirchen am 16.06. & 30.06.

Hinzu kamen bereits einige Ausschusssitzungen, an denen auch bereits mehrere sachkundige Bürger teilgenommen bzw. die AfD-Fraktionen in den Sitzungen aktiv vertreten haben. Exemplarisch sei hierfür die Sitzung des Jugendhilfeausschusses in Bergisch Gladbach am 01.07. (gleich vor der Stadtratssitzung) benannt, an der unser Stellvertretender Sprecher, Daniel Obst, als sachkundiger Bürger teilgenommen hat. Es mussten bereits zahlreiche Entscheidungen getroffen werden. Doch zunächst hieß – und wird es auch noch einige Monate heißen: vorbereiten, lernen, vorbereiten, lernen, organisieren, einarbeiten, verstehen, lernen…aber natürlich auch immer wieder einbringen in Diskussionen, kritische Fragen stellen, Sachverhalte hinterfragen, Ideen einbringen etc. Wir haben viel zu lernen, was den politischen Alltag angeht. Schließlich hat noch niemand von uns bisher ein politisches Mandat gehabt. Aber dafür kommen wir mit frischem Wind und frischem Blick, sind dabei lernbegierig und motiviert, mit politischen Wertevorstellungen und einem satten Päckchen Vernunft ausgestattet, das auch die Bundespolitik der AfD bisher ausgezeichnet hat.

Aus unserer Sicht ist das alles eine gute Mischung für die kommenden 6 Jahre Amtszeit unserer ersten AfD-Fraktionen im Kreisgebiet!
Begleiten Sie uns dabei, liebe Bürgerinnen und Bürger, und lassen Sie uns wissen, wenn es die Bürgerinteressen zu vertreten gilt!

Stammtisch am Do 03.07.2014

Am Donnerstag, den 03.07.2014 haben sich an altbekannter Wirkungsstätte die Mitglieder und Unterstützer der Alternative für Deutschland im Rheinisch-Bergischen Kreis zum ersten Stammtisch nach der Europa- und Kommunalwahl getroffen.

Es wurde Rückschau gehalten, Manöverkritik betrieben und viel Verbesserungspotential für die Zukunft identifiziert. Doch auch ein wenig Stolz war zu spüren, als die Ergebnisse der beiden Wahlen diskutiert wurden. Schließlich hatten fast alle aktiv daran mitgewirkt, die AfD im Kreis bekannter und beliebter zu machen.

Die Einzelheiten der Rückschau waren:

Zukünftig wird der Stammtisch immer am 2.Donnerstag im Monat stattfinden. Die nächsten Termine und alles Weitere erfahren Sie dazu immer hier.

Der Rheinisch-Bergische Kreisverband wird 1 Jahr alt!

Am 04.06.2014 feierte der Rheinisch-Bergische Kreisverband der Alternative für Deutschland 1-jähriges Bestehen. Vor genau einem Jahr war der Verband als einer der ersten in Nordrhein-Westfalen gegründet worden. Seitdem hat sich viel entwickelt!

Im Rahmen des anstehenden Kreisparteitags war es also auch Zeit, zurück zu blicken auf das vergangene Jahr. Nicht alles ist gelungen, und dennoch war es ein überaus erfolgreiches Jahr!

  • Noch nie hat eine Partei innerhalb weniger Monate nach ihrer Gründung mit 4,7% ein so herausragendes Ergebnis bei der Bundestagswahl 2013 erzielt – auch wenn der Einzug in den Bundestag knapp verfehlt wurde.
  • Knapp 20.000 Menschen bundesweit unterstützen die Alternative für Deutschland seitdem als Mitglieder, Förderer oder auch aktiv im Wahlkampf.
  • Bei der Europawahl am 25.05.2014 etablierte die AfD sich mit einem Spitzenergebnis von 7,1% und sitzt nun mit 7 Abgeordneten im Europäischen Parlament.
  • All das gelang nicht zuletzt auch durch die hohe Aktivität bei uns im Rheinisch-Bergischen Kreis – sei es auf zahlreichen Infoständen, durch massenhafte Flyerverteilung von Hand (weit über 100.000 Flyer seit der Bundestagswahl), durch Großveranstaltungen mit Prof. Lucke und Prof. Starbatty im Bergischen Löwen und vieles mehr!

So ist es auf dem Weg zur Volkspartei, die die Alternative für Deutschland sein möchte und sein wird, nur folgerichtig, sich auch kommunalpolitisch zu engagieren! So jedenfalls sahen das die meisten Mitglieder und Unterstützer im Kreisverband, weshalb wir am 25.05.2014 auch – sehr erfolgreich – zur Kommunalwahl angetreten sind. In vier Bereichen sind wir angetreten und in allen vier Bereichen haben wir Fraktionsstärke erreicht: im Kreistag (4,51% / 3 Sitze) und in den Stadträten von Bergisch Gladbach (4,40% / 3 Sitze), Rösrath (5,66% / 3 Sitze) und Wermelskirchen (4,35% / 2 Sitze).

Nach der einjährigen Amtszeit wurde auch der Kreisvorstand neu gewählt, wie es die Satzung vorsieht. In seinem Amt bestätigt wurde der Sprecher des Kreisverbandes, Torsten Jungbluth. Als Stellvertretende Sprecher wurden der bisherige Beisitzer Wolfgang Heuser und Daniel Obst gewählt, der im vergangenen Jahr den Aufbau des Kreisverbandes betrieben hatte und zwischenzeitlich aus beruflichen Gründen kürzer treten musste. Ebenfalls bestätigt wurde Stefan Ohligschläger als Schatzmeister. Die Beisitzer des Vorstandes bilden Prof. Dr. Rolf-Jürgen Koch, Jörg Feller sowie Dirk Honrath.

Die AfD zieht kommunal mit vier Fraktionen in Stadträte und Kreistag ein!

Es war ein fantastischer Wahlabend für die Alternative für Deutschland am 25.05.2014!

Mit 7.1% bei der Europawahl feiert die AfD einen fulminanten Einzug in das Europäische Parlament, gerade einmal gut ein Jahr nach ihrer Gründung.

Auch im Rheinisch-Bergischen Kreis gab es allen Grund zum Feiern: Der Kreisverband war bei der Kommunalwahl am 25.05.2014 zur Kreistagswahl und zur Wahl der Stadträte von Bergisch Gladbach, Rösrath und Wermelskirchen angetreten. Vorher hatte man den Kraftakt vollbracht, knapp 100 Kandidaten für diese Wahlen aufzustellen und über 1000 Unterschriften zu sammeln. Kommunale Wahlprogramme wurden erstellt, Flyer verteilt und bei Info-Ständen der Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern des Kreises gesucht.

Die viele Arbeit zahlreicher Aktiver der Alternative für Deutschland wurde mit tollen Wahlergebnissen belohnt:

  • 4,51% für den Kreistag, d.h. 3 Sitze mit Fraktionsstärke (mehr hier)
  • 4,40% für den Stadtrat Bergisch Gladbach, d.h. 3 Sitze mit Fraktionsstärke (mehr hier)
  • 5,66% für den Stadtrat Rösrath, d.h. 3 Sitze mit Fraktionsstärke (mehr hier)
  • 4,35% für den Stadtrat Wermelskirchen, d.h. 2 Sitze mit Fraktionsstärke (mehr hier)

Wir meinen: Das ist eine tolle Leistung einer so jungen Partei! Wir bedanken uns herzlich bei allen Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen! Wir werden uns beweisen!

 

„Die Zukunft Europas“ – Prof. Starbatty kommt in den Löwen

21. Mai 2014, 19:00 Uhr
Spiegelsaal im Bergischen Löwen
Konrad-Adenauer Platz 3
51465 Bergisch Gladbach

Europakandidat Prof. Dr. Joachim Starbatty, Europafreund und Euro-Kritiker der ersten Stunde, trägt vor, warum die Euro-Politik die europäische Idee gefährdet.

Eine Veranstaltung des Kreisverbandes Rheinisch-Bergischer Kreis und des Stadtverbandes Leverkusen.