11 Intendanten leben von Zwangsgebühren

11 Intendanten leben von Zwangsgebühren Interner Bericht legt offen, wie viel ARD-Intendanten wirklich verdienen Huffington Post | 27.05.17 – Internen Berichten der ARD zufolge verdienen die Intendanten des Senders mehrere Hunderttausend Euro – WDR-Intendant Tom Buhrow ist mit jährlich rund 399.000 Euro brutto der Bestverdiener Kommentar: Ein ironischer Leserkommentar: „Der Bericht lag dem Evangelischen Pressedienst …

Weiterlesen →

Folgen der deutschen Schulpolitik

Folgen der deutschen Schulpolitik Fast jeder Dritte bricht sein Studium ab FAZ | 01.06.17 Die Zahl der Studienabbrecher an deutschen Hochschulen steigt an, wie aus einer großangelegten Studie hervorgeht. Vor allem aus zwei Gründen beenden viele Studenten vorzeitig ihr Studium. […] Unter denjenigen, die ein Bachelor-Studium ohne Abschluss beendeten, seien „unbewältigte Leistungsanforderungen“ der Hauptgrund (30 …

Weiterlesen →

Was sagt denn der Bundespräsident dazu, was die „Hüter der Demokratie“ in den etablierten Parteien?

Was sagt denn der Bundespräsident dazu, was die „Hüter der Demokratie“ in den etablierten Parteien? Gastwirt muss nach AfD-Wahlparty schließen WELT/N24 | 31.05.17 Türen beschmiert, Reifen zerstochen, Pferdemist abgeladen: Nach massiven Drohungen hat ein Gastwirt aus Schleswig-Holstein sein Lokal geschlossen. Er hatte der AfD Räume für Wahlkampfpartys vermietet. Kommentar: In seiner Antrittsrede als Bundespräsident hat …

Weiterlesen →

Interview im Tagesspiegel

Interview im Tagesspiegel AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel – „Das Kopftuch gehört nicht zu Deutschland“ Der Tagesspiegel | 27.05.17 Die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel spricht im Tagesspiegel-Interview über Leitkultur und Islam – und das Verhältnis ihrer Partei zu Lesben und Schwulen. Kommentar: Frau Weidel zeigt einen intelligenten Umgang mit der Presse. Ein Leser kommentiert: „Dieser Artikel beweist, dass …

Weiterlesen →

Nicht nur die Polizei ist verärgert

Nicht nur die Polizei ist verärgert Polizei verärgert über mildes Urteil gegen Libanesen-Clan Focus | 18.05.17 „Das war nur Glück, dass nicht mehr passiert ist“ – resümierte Stefan Joseph, Richter im Landgericht Hannover, über den Gewaltausbruch am 14. Januar 2015. Unter anderem durch Pflastersteinwürfe und Pfefferspray wurden 24 Polizisten und sechs Unbeteiligte verletzt. […] Nun …

Weiterlesen →

Islam-Kritik von einem Moslem auf einem evangelischen Kirchentag

Islam-Kritik von einem Moslem auf einem evangelischen Kirchentag Wenn ein Muslim „das radikal Böse“ im Islam diagnostiziert WELT/N24 | 26.05.17 So scharf wie nie werden auf dem Kirchentag Missstände im Islam angeprangert – von Muslimen. Die Argumente von Ditib verfangen nicht. Ein Forscher sieht ein „kollektives Verdrängen“ beim Gewaltpotenzial der Religion. […] „Das radikale Böse“ …

Weiterlesen →

Wieder soll auf ein Kreuz verzichtet werden

Wieder soll auf ein Kreuz verzichtet werden Kreuzzug mal andersrum Cicero | 25.05.17 Für das Berliner Humboldt-Forum wird ein altes Preußenschloss rekonstruiert, auf dessen Dach einst ein Kreuz stand. Doch auf dieses soll nun verzichtet werden. Dafür werden auch die dümmlichsten Argumente herangezogen. […] Toleranz hat etwas mit Standpunkten zu [tun]. Wer Dialog will, muss …

Weiterlesen →

Wie? Auf einmal eine berechtigte Frage?

Wie? Auf einmal eine berechtigte Frage? Darf ein Christ Angst haben vor dem Islam? Der Tagesspiegel | 23.05.17 Vor zwei Jahren, auf dem Kirchentag in Stuttgart, waren die Flüchtlinge das beherrschende Thema. Nach „Frieden schaffen“ und „Schöpfung bewahren“ heißt es seitdem mit Nachdruck „Liebe deinen Nächsten“. Die Politik der Bundesregierung hat sich seitdem mehrfach radikal …

Weiterlesen →

Und das an einer Grundschule!

Und das an einer Grundschule! „Verrohung und Gewalt“ an der Grundschule Mühlenberg? Göttinger Tageblatt | 18.05.17 Die Probleme in der Grundschule Mühlenberg sind weitaus dramatischer als bislang bekannt. Die Schule leidet nicht nur darunter, dass dort […] so viele Kinder aus schwierigen Verhältnissen und mit wenig Deutschkenntnissen lernen, dass Unterricht nach Lehrplan oft kaum möglich …

Weiterlesen →

Und unsere Regierung will anderen Ländern erklären, wie Demokratie funktioniert?

Und unsere Regierung will anderen Ländern erklären, wie Demokratie funktioniert? Fehlende AfD-Stimmen – jetzt schaltet sich die Polizei ein WELT/N24 | 23.05.17 Nach der NRW-Landtagswahl gehen der Landeswahlleiter und die Polizei Hinweisen auf Unregelmäßigkeiten nach. Alle 128 Wahlkreise würden noch einmal überprüft, kündigte Landeswahlleiter Wolfgang Schellen am Dienstag an. Hintergrund seien Ungereimtheiten in einzelnen Stimmbezirken …

Weiterlesen →

Gabriel fordert höhere Belastung für deutsche Steuerzahler

Gabriel fordert höhere Belastung für deutsche Steuerzahler Gabriel fordert Schuldenerleichterung für Griechenland Spiegel-online | 22.05.17 „Immer wieder ist Griechenland eine Schuldenerleichterung versprochen worden, jetzt müssen wir dazu stehen“: Außenminister Gabriel stellt sich im Finanzstreit auf die Seite Athens – und gegen seinen Kollegen Schäuble. Kommentar: Merke: Nach diesem Artikel gibt es 3 Alternativen: 1) Gabriel …

Weiterlesen →

„Wahlbetrug? Verwechselungen? Zufälle?“, fragt selbst der Stern

„Wahlbetrug? Verwechselungen? Zufälle?“, fragt selbst der Stern Merkwürdige 0,0-Prozent-Ergebnisse – die AfD zählt nach STERN | 19.05.17 Das Gefühl, das Wahlergebnis könnte nicht überall korrekt sein, entspringt erst einmal keiner Verschwörungstheorie. Es sind Meldungen wie diese aus Mönchengladbach, die die AfD alarmieren: In einem Wahllokal dort kam die Partei bei den Erststimmen auf 7,6 Prozent. …

Weiterlesen →

Europa sei Dank

Europa sei Dank Nullzinspolitik kostet deutsche Sparer 436 Milliarden Euro ZEIT-ONLINE | 21.05.17 Laut den Berechnungen entgingen den Deutschen in den Jahren 2010 bis 2016 Zinseinnahmen in Höhe von 344 Milliarden Euro, schreibt die FAS. In diesem Jahr würden nach Schätzungen der DZ Bank noch einmal 92 Milliarden Euro hinzukommen. Die insgesamt 436 Milliarden Euro …

Weiterlesen →

„Sozialdemokratie des Rechtspopulismus‘ fette Beute“

„Sozialdemokratie des Rechtspopulismus‘ fette Beute“ Programm der SPD – Alte Tante mit schlechtem Gedächtnis Cicero | 18.05.17 Misst man hingegen andere Passagen mit derselben gesinnungspolitischen Elle, die weite Teile des rot-grün-dunkelroten Bewusstseinsapparats an die AfD anlegen, dann wurde die Sozialdemokratie des Rechtspopulismus‘ fette Beute. Wir lesen tatsächlich: „Ausländerinnen und Ausländer, die schwere Straftaten begehen, sollen …

Weiterlesen →

Das ist das Demokratieverständnis der Etablierten!

Das ist das Demokratieverständnis der Etablierten! Sie machen es still und leise: Ab heute! Bürgerrecht Direkte Demokratie | 16.05.17 Still und heimlich soll heute das von Bundesjustizminister Maas initiierte „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“ zur Abschaffung der Meinungsfreiheit in den Fraktionssitzungen durchgewunken werden. Bereits am Freitag soll dann die erste Lesung im Bundestag dazu stattfinden. Punkt 38 der Tagesordnung …

Weiterlesen →

Schöne Aussichten

Schöne Aussichten Denn sie wissen nicht, was sie studieren Die Tagespost | 12.05.17 Wie aus Veröffentlichungen des statistischen Bundesamts hervorgeht, haben im Wintersemester 2016/17 in Deutschland rund 505 000 Schulabgänger ein Studium begonnen – das sind ungefähr 150 000 mehr als noch zehn Jahre zuvor. Schätzungen der OECD zufolge schließen jedoch nur annähernd 36 Prozent …

Weiterlesen →

Das Grundgesetz wird geändert und keiner weiß es?

Das Grundgesetz wird geändert und keiner weiß es? Grundgesetzänderungen – In diesem Punkt ist Frauke Petry mit Grünen und Linken einig WELT/N24 | 13.05.17 Voraussichtlich am nächsten Freitag wird […] die schwarz-rote Mehrheit im Bundestag im Rahmen eines Gesamtpakets zur Neuordnung der Bund-Länder-Finanzen mehrere Grundgesetzänderungen beschließen, mit denen der Einfluss des Bundes auf den Autobahnbau …

Weiterlesen →

Achtung! Nach der Bundestagswahl 4 Jahre freie Hand für die Aufgabe von Souveränität?

Achtung! Nach der Bundestagswahl 4 Jahre freie Hand für die Aufgabe von Souveränität? Macron will Euro-Zone radikal umkrempeln – Schäuble zeigt sich aufgeschlossen Focus | 11.05.17 Der neue französische Präsident Emmanuel Macron will tiefgreifende Reformen in der Europäischen Union umsetzen. Die Eurozone mit 19 Ländern soll einen eigenen Haushalt, ein Parlament und einen Finanzminister bekommen. …

Weiterlesen →

Alles ist gut! Aber ist alles gut?

Alles ist gut! Aber ist alles gut? Politisches Wohlfühlradio im WDR FAZ | 07.05.17 Wer WDR 2 einschaltet, bekommt die perfekte Begleitmusik zur Regierungspolitik in NRW geboten: Alles ist schön, alles dreht sich im Kreis. Hört sich so die „Staatsferne“ des öffentlich-rechtlichen Rundfunks an? Kommentar: Von „Staatsferne“ und Neutralität kann auch nach Meinung des FAZ-Kommentators …

Weiterlesen →